Vorher/Nachher: Lohner Landbäcker Rheine

Ein Vorher/Nachher vom Lohner Landbäcker Rheine

 

Unser Beitrag „Live von der Baustelle“ zeigte den Anfang der Baumaßnahmen der neuen Filiale des Lohner Landbäckers. Mittlerweile hat die charmante Bäckerei in Rheine ihre Türen geöffnet und zieht zahlreiche Kunden zur gemütlichen Kaffeerunde an. Sechzig Plätze laden im besonderen Ambiente zu edlen Köstlichkeiten ein. Ob in den gemütlichen Sesseln an den kleineren Tischen oder an der Massivholz-Tafel im Zentrum des Geschehens – jeder Winkel verzaubert mit besonderen Details.

Innenansicht vom neuen Lohner Landbäcker in Rheine

Das Konzept stammt vom Unternehmen Berner Ladenbau. Sechs Monate lang wurde bis ins kleinste Detail daran gefeilt. Das Interieur wurde mit der Hausfassade im Stil des Historismus abgestimmt. Die Fassade wurde im 2. Weltkrieg zerstört, aber originalgetreu wiederaufgebaut. Sie steht unter Denkmalschutz. Mit den besonderen Ornamenten der Zementfliesen und den Holzoptikfliesen Timber entstand ein rundes Konzept. Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unseren Gastronomie-Referenzen.

Vorher/Nachher: Die Baustelle beim Lohner Landbäcker
Vorher/Nachher vom Lohner Landbäcker in Rheine
Topgres Blog: Vorher/Nachher Innenansicht vom Landbäcker in Rheine

Bilder der fertiggestellten Filiale mit freundlicher Genehmigung vom Medienhaus Münster und vom Lohner Landbäcker.

Mehr Informationen:

Lohner Landbäcker

Berner Ladenbau